eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 10:21 Uhr
19.07.2021
Bärenpark Worbis

Ein "bärsonderer" Ferienstart

Die Ferien rücken in greifbare Nähe. Um sich gebührend auf die schulfreie Zeit einzustellen, findet am kommenden Sonntag im Alternativen Bärenpark Worbis ein Event für die ganze Familie statt. Neben frischen Köstlichkeiten vom Holzgrill bilden eine Spielstraße und die beliebte Eichsfelder Band TM6 die Highlights des Tages...

Anzeige MSO digital
Am 25. Juli findet im Alternativen Bärenpark Worbis ein Familienevent statt. Zwischen Grill und Live-Musik gibt es jede Menge zu erleben. Die Veranstaltung soll auf die Highlights im Ferienprogramm des Tierschutzprojekts einstimmen.

Am darauffolgenden Freitag, dem 30. Juli, beginnt auch schon direkt das Ferienprogramm. Der erste Thementag dreht sich dabei rund um Artenschutz und was gegen das Aussterben getan werden kann.

„Freizeit, Kultur und Tierschutz sind die idealen Voraussetzungen für einen bärenstarken Ferienstart.“, sagt Projektleiterin Sabrina Schröder.

Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital