eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 17:30 Uhr
08.08.2022
Polizeibericht

Flucht vor der Polizei

Dingelstädt
Am späten Sonntagabend wurden Polizisten in Dingelstädt auf einen Radfahrer aufmerksam, welcher augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol stand.
032
Als der Radfahrer die Polizisten bemerkte ließ er sein Fahrrad samt persönlicher Gegenstände zurück und flüchtete zu Fuß. Wenig später konnten die Beamten den Radfahrer an seiner Wohnanschrift ausfindig machen und führten einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von annähernd zwei Promille. Dem geflüchteten Radfahrer wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Er hat sich nun der Trunkenheit im Straßenverkehr infolge des Konsums von Alkohol zu verantworten. Seine persönlichen Gegenstände konnten an ihn übergeben werden.
Autor: en

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055