eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 17:50 Uhr
08.11.2022
Polizeibericht

Auffahrunfall und Verletzte

Kallmerode
Eine Baustellenausfahrt sorgte gestern in Kallmerode für einen Verkehrsunfall.
Anzeige MSO digital
Als dort, am Nachmittag, ein Baustellenfahrzeug von der Bundesstraße in die Baustelle einfahren wollte, musste der nachfolgende Verkehr entsprechend bremsen. Die 62- jährige Autofahrerin hinter dem Baustellenfahrzeug tat dies auch. Die 39- jährige Fahrerin dahinter übersah das Bremsmanöver und fuhr mit ihrem Auto von hinten auf. Durch den Unfall und die damit verbundenen Schäden war keines der beiden Fahrzeuge mehr fahrbereit. Beide Fahrzeuge mussten geborgen werden. Um die auslaufenden Betriebsstoffe zu binden, wurde zusätzlich die Feuerwehr angefordert. Da sich 39- jährige Unfallverursacherin bei dem Aufprall leicht verletzte, wurde diese mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach einer kurzen Vollsperrung der Bundesstraße und der Unfallaufnahme der Polizei, konnte die Unfallstelle wieder für den Verkehr freigegeben werden.
Autor: en

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital