eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 11:45 Uhr
03.06.2024
Alle Jahre wieder

Familienfest bei "Peters"

Am Sonntag trafen sich die Mitarbeiter der Autohaus-Peter-Gruppe auf dem Possen nahe Sondershausen zum traditionellen Familientag. Aus allen Niederlassungsorten in Thüringen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt waren die Peter-Leute mit ihren Familien gekommen, um einen zwanglosen Tag zu verbringen, miteinander zu plaudern, zu feiern und zu genießen...

Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP) Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP)
Die Geschäftsführer Helmut, Andreas Peter und Christina Dost luden ihre Mitarbeiter aus allen Häusern zum großen Familienfest. Der Possen ist die perfekte Location. Die zahlreichen Attraktionen für klein und groß bieten einen entspannten Familiensonntag.

Anzeige symplr
So begeistern Tiere von Erdmännchen über Bären bis zu Geparden und Wildtieren die kleinen und großen Gäste und der Klettergarten ist ein Magnet für alle Kinder. Der Possen hat die Peter-Mitarbeiter mit einem tollen Buffet versorgt, das keine Wünsche offen ließ.
Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP)
Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP)
Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP)
Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP)
Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP)
Familienfest der Peter-Gruppe auf dem Possen (Foto: AHP)
Autor: psg

Kommentare
KeinKreisverkehr
03.06.2024, 12.10 Uhr
Der Possen zeigt wie man es richtig macht.
Bin selbst einmal im Jahr dort und es ist schön zu sehen wie jedes Jahr etwas neues dazu kommt. Die gesamte Anlage ist schön hergerichtet und es gibt wirklich für jeden was. Man muss dort weder Eintritt noch sonst etwas bezahlen wenn man nicht möchte. Tiere und Picknickwiese mit Bänken+Unterstände sind für alle frei. Außerdem gibt's ein Puppentheater.
R_U_Offended?
03.06.2024, 12.48 Uhr
Jaaaa
Ich find's auch immer wieder schön unter welchen Bedingungen die Bären da in dem kleinen Gehege leben... Nicht. Den Possen besuche ich schon seit Jahren nicht mehr.
R_U_Offended?
03.06.2024, 12.50 Uhr
Ach ja...
Nicht zu vergessen die Geparden. So weitläufig wie das Gehege ist die Freiheit bestimmt nicht.
Kobold2
03.06.2024, 16.46 Uhr
Man muss
seinen Ansprüche schon weit zurück schrauben, um die Gastronomie auf dem Niveau als richtig zu empfinden, oder einen der wenigen guten Tage erwischen.
Aber vielleicht gibt man sich in diesem Falle etwas mehr Mühe, oder lässt sich vom drumherum davon ablenken.
RWE
03.06.2024, 21.21 Uhr
Also ich finde den Possen gut
Kletterpark, Hüpfburgen, Indoor Spielplatz, Sreichelzoo, der Possenturm. Wanderwege zum Rondell und dem Spatenberturm. Die Gaststätte soll wohl seit Corona wieder besser geworden sein. Die Bratwurst draußen war zu allen Zeiten gut. Die Anlagen ist tip top gepflegt. Viele fremde KfZ Kennzeichen der Besucher sprechen für den Possen.
Kat
04.06.2024, 12.12 Uhr
Super
Also ich kann mich dem Vorredner anschließen.
Für Kinder ist hier alles da und man kann schöne, erlebnisreichen Stunden verbringen.
Die Baeren haben ihren Auslauf, Höhle und Teich, besser als Käfige, wie es zu meiner Kindheit war.
Ein tolles Management steht hier dahinter.
Und man bezahlt nur für Parkplatz, alles andere kann jeder selbst entscheiden.
Für Picknick ist alles da, Bänke, Tische, überdacht.. Was will man mehr?
Aber, man kann es halt nicht allen recht machen.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr