tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 08:17 Uhr
06.08.2014

Einsendeschluss für Fotowettbewerb

Noch bis zum 31. August 2014 haben alle Hobbyfotografen die Chance, am diesjährigen Fotowettbewerb der Eichsfeldwerke teilzunehmen....

Unter dem Motto „Burggekrönt und kreuzfidel Das EichsfeldERleben“ sind Bilder gesucht, die zeigen, was die Region sowohl für ihre Bewohner als auch für Besucher zu bieten hat.

Alle Teilnehmer haben die Chance auf die Veröffentlichung ihres Fotos im exklusiven Unternehmenskalender 2015. Die besten drei regionalen Motive werden zudem mit attraktiven Preisen belohnt. Der Erstplatzierte erhält zum Beispiel die Möglichkeit, seine Fähigkeiten an der Kamera durch einen Fotoworkshop bei einem Eichsfelder Fotografen weiter zu verbessern.

Alternativ kann er sich für ein Fotoshooting entscheiden zum Beispiel mit dem Partner oder der Familie. Zweiter Preis sind ein paar Kopfhörer und für den dritten Platz gibt es ein Federballspiel.

Pro Teilnehmer können bis zu fünf Fotos eingesendet werden (Querformat, unbearbeitet, digital). Jedes Bild sollte mit mindestens 4 Megapixeln aufgenommen sein. Einsendeschluss ist der 31. August 2014. Die Fotos können per E-Mail an service@ew-netz.de (maximal 15 MB) oder per Post auf einer CD-ROM an Eichsfeldwerke GmbH, Stichwort „Fotowettbewerb 2014“, Philipp-Reis-Straße 2, 37308 Heilbad Heiligenstadt geschickt werden.

Zur Vollständigkeit der Einsendung nicht vergessen: Ort und Datum der Aufnahme sowie Name und Anschrift des Fotografen. Für eventuelle Rückfragen wird auch die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer benötigt. Mit der Einsendung stimmt jeder

Teilnehmer einer Veröffentlichung zu und versichert, dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind.

Die Eichsfeldwerke wünschen viel Freude bei der Motivsuche.
Autor: en

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055