tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 20:55 Uhr
30.05.2021
Polizeibericht

Verkehrsunfälle

Am Samstag, den 29.05., gegen 08:50 Uhr versuchte der Fahrer eines PKW VW im Burgweg in Beuren rückwärts auszuparken.
032
Dabei stieß er gegen einen, hinter ihm stehenden PKW Suzuki. Dabei entstand an den beiden Fahrzeugen jeweils ein Schaden in Höhe von je 1.500 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Am Freitag, den 28.05., gegen 14:15 Uhr beabsichtigte der Fahrer eines PKW Ford in Leinefelde von der Lisztstraße in den Kreisverkehr an der Birkunger Straße einzufahren. Dabei mißachtete er, den bereits im Kreisverkehr befindlichen PKW VW und stieß mit diesem zusammen. Dabei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 3.500 Euro.

Am Freitag, den 28.05., gegen 12:30 Uhr befuhren der Fahrer eiones PKW VW und die Fahrerin eines PKW Mercedes die B 247 von Leinefelde kommend in Richtung Kallmerode. Als der Fahrer des VW verkehrsbedingt abbremsen mußte bemerkte das die Fahrerin des Mercedes zu spät und fuhr auf den VW auf.Dabei entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.
Autor: en

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.